rosalie [ʁoˈzaːli̯ə] ist der Name der deutschen Installationskünstlerin, die faszinierende, experimentelle Raum- und Figurenkonzepte entwirft. Ihre Königsdisziplin ist die Verbindung

Globalisierung ist ein Schlagwort, das heute in aller Munde ist. Aber ihre Auswirkung auf die zeitgenössische Kunst wie auch ihre

Hier sind sie – die allfälligen Namen der Jugendzeit. Die Namen derer, von denen man immer hörte, deren Lieder im Radio gespielt wurden, die man in Filmen sah, deren Bilder hier und dort auftauchten. Die Plattencover im Schrank der großen Schwester und ein entferntes Mithören von Geschichten.